• Front6

    Die Sieger der Lakeside Challenge
    U15 Regio vom 20. August 2017:
    SG Visp/Visperterminen

  • Sieger U15 Elite

    Die Sieger der Lakeside Challenge
    U15 Elite vom 19. August 2017:
    Vaud Handball Crissier

Foto: Christian Pfander

U15 LakeSide-Challenge vom 19./20. August 2017
Alle Jahre wieder - zum Glück!
Wie in den vergangenen Jahren organisiert Wacker Thun auch im Jahre 2017 die LakeSide-Challenge für U15 Mannschaften. An zwei Tagen wird in unterschiedlichen Kategorien (Elite und Regio) um den Tagessieg gekämpft.
Am Samstag, den 19. August 2017, trifft sich die Elite-Kategorie zum vormeisterschaftlichen Kräftemessen. Dabei kann die jeweilige Trainercrew nicht nur den Formstand der eigenen Mannschaft überprüfen, sondern sich gleichzeitig auch ein Bild der Meisterschaftsgegner machen. Für hartumkämpfte und spannende Spiele ist also gesorgt.
Derbys stehen am Sonntag, den 20. August 2017, im Mittelpunkt: Bei den Regio-Mannschaften wird es ein Stelldichein der (vorwiegend) aus dem Kanton Bern stammenden Teams geben, welches spannende und emotionale Partien verspricht.
 
 
Freundliche Grüsse
Claudio „Buze“ Badertscher
Wacker Thun
 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Teampräsentatoren

Teampräsentatoren


  • Outdoor Interlaken
    Outdoor Interlaken AG
    Hauptstrasse 15
    3800 Matten b. Interlaken
    Schweiz
    033 826 77 19
  • BBO Bank
    BBO Bank Brienz Oberhasli AG
    3855 Brienz
    Hauptstrasse 115
    033 952 10 50
  • Eigechnberger Logo
    Eichenberger + Partner 211 GmbH
    Bürglenstrasse 1
    3006 Bern
    Bern: 031 348 20 10
    Thun: 033 251 20 10
  • Frischbeton
    Frischbeton AG Thun
    3752 Wimmis
    033 225 14 06
  • Schneider Thun
    Schneider Thun GmbH
    Feuerwerkerstrasse 46a
    3603 Thun
    033 222 82 89

    Juniorenförderung

    Lenny Rubin
    Bester U21-Spieler

    Auch er war dabei. Lenny Rubin (das Bild zeigt ihn als U17-Junior bei der Lakeside Challenge vor vier Jahren) hat alle Stufen bei Wacker Thun und dem Partnerverein TV Steffisburg durchlaufen. Heute ist er bereits ein sicherer Wert im NLA-Team von Wacker. Am 2. Juni wurde er an der  "SWISS HANDBALL AWARDS NIGHT 2016" mit dem Award für den besten U21-Spieler ausgezeichnet.  Bravo Lenny. Sein Beispiel zeigt, dass konsequente Juniorenförderung sehr wohl Früchte trägt.