Beni Schüpbach

LakeSide Challenge: Spannendes Junioren-Turnier in der Lachenhalle

Das Ende der Vorbereitungsphase der U15 Elite kommt immer näher, damit auch der Start in die Saison. Diese beginnt am Wochenende vom 31.08./01.09.19 mit einem Auswärtsspiel beim TSV Fortitudo Gossau und einem Heimspiel gegen die HSG Aargau Ost. Nach einer intensiven Vorbereitungsphase und einem guten Trainingslager in Mürren bietet die LakeSide Challenge dem Team nun die Möglichkeit, sich erstmals mit der Konkurrenz aus der Liga zu messen und zu zeigen, dass im Training erarbeitete Inhalte in den Wettkampf übertragen werden können. Nicht nur als Team werden sich die Jungs beweisen müssen, auch individuell stellen sich ihnen neue Herausforderungen. Die jüngeren Spieler im Kader der U15 Elite werden ein erstes Mal mit dem höheren Niveau konfrontiert, während die erfahreneren Spieler nun mehr Verantwortung übernehmen werden können. Selbstbewusstsein, Mut und Teamgeist werden gefordert sein um die verbleibenden Aufgaben, die sich dem Team stellen zu lösen und schliesslich erfolgreich in die kommende Wettkampfphase zu starten. Man darf mit Spannung und Vorfreude auf den Samstag blicken. Die LakeSide Challenge verspricht Spielern, Trainern und allen Handballbegeisterten attraktiven Juniorenhandball. Bereits im Voraus danken wir allen Helferinnen und Helfern, die diesen für die Junioren wichtigen Anlass erst möglich machen.

Bis bald in der Lachenhalle

Die besten Junioren-Teams in der Lachenhalle Thun.

Das Handballturnier mit nationaler Ausstrahlung.


Wir bedanken uns bei den Besuchern: Heute 15 / Gestern 31 / Woche 71 / Monat 249 / Insgesamt 20377